Dr. A. & L. Schmidgall GmbH & Co KG
1121 Wien, Wolfganggasse 45-47
Tel: +43 1 81158-0
office@schmidgall.at

promensil_logo.jpg

Promensil und Promensil forte - für die Frau in und nach den Wechseljahren

Promensil  ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit standardisiertem Rotklee-Extrakt. Rotklee ist eine natürliche, reichhaltige Quelle an Isoflavonen.

Was sind Isoflavone? 

Isoflavone werden auch als Pflanzenhormone bezeichnet, weil sie in ihrer Struktur dem Hormon Östrogen ähnlich sind.Promensil forte

Isoflavone und Wechseljahre 

In den Wechseljahren kommt es durch eine verminderte Bildung der weiblichen Hormone zu einer Veränderung im ganzen Körper. Die Wechseljahre sind keine Krankheit und jede Frau empfindet die  damit verbundenen Veränderungen unterschiedlich.

Durch Pflanzenhormone können beeinträchtigende Begleiterscheinungen sanft beeinflusst werden.

In konventionellen europäischen Lebensmitteln ist das Vorkommen von natürlichen Isoflavonen eher gering.  Deshalb kann es sinnvoll sein, auf eine Nahrungsergänzung mit Isoflavonen zurückzugreifen.

Was ist das Besondere an Promensil?

Der Hersteller von Promensil hat den spezifischen Einfluss von Isoflavonen in und nach den Wechseljahren entdeckt und für dessen Anwendung ein Patent erhalten. Unter kontrollierten Bedingungen mit höchsten Standards wird Rotklee mit besonders hoher Konzentration an Isoflavonen geerntet und verarbeitet.

Promensil enthält 100 mg standardisierten Rotklee-Extrakt mit 40 mg Isoflavonen pro Tablette.

Promensil Forte enthält 200 mg standardisierten Rotklee-Extrakt mit 80 mg Isoflavonen pro Tablette.

Promensil enthält keine Hormone, ist frei von Gluten, Laktose, Konservierungsmitteln und  künstlichen Aromen.

Bei Fragen zu Promensil wird Sie Ihr Apotheker oder Arzt gerne beraten.

Packungsgrößen:

  • Promensil : 30 Tabletten, 90 Tabletten
  • Promensil Forte: 30 Tabletten

Nahrungsergänzungsmittel, in Apotheken